Action Sport Erlangen 09131 - 99 30 40
Action Sport Nürnberg 0911 - 32 74 52

MK25 EVO DIN / A700 Carbon / R195 Otopus

1.130,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 4 Werktage

  • Z31340
  • Johnson Scubapro
Unser innovatives Black Tech Finishing-Verfahren sorgt für ein elegantes aber dennoch... mehr
Produktinformationen "MK25 EVO DIN / A700 Carbon / R195 Otopus"
Unser innovatives Black Tech Finishing-Verfahren sorgt für ein elegantes aber dennoch robustes und professionales System. Die Black Tech Beschichtung ist nicht nur ästhetisch, sie ist auch extrem kratz- und korrosionsbeständig. Sowohl auf unseren ersten als auch auf den zweiten Stufen gibt dieses erstklassige Finish den leistungsstarken Atemreglern einen echten technischen Vorteil. Das Frontcover der Zweiten Stufe ist aus Vollcarbonfaser handgefertigt, besitzt eine ausgezeichnete Stoßfestigkeit und ist zudem leichter als die Standard-Metallstufe.

EXKLUSIVE FEATURES, DIE SIE WEITER BRINGEN.
Die neueste Atemregler-Innovation von SCUBAPRO ist das patentierte Extended Thermal Insulating System (XTIS) - eine Entwicklung, die eine neue Ära der Kälteisolation in der Tauchindustrie einläutet. Das in den EVO 1. Stufen verbaute XTIS isoliert die inneren mechanischen Komponenten vollständig von ihrer Umgebung und bietet somit zusätzlichen Schutz. Dank dieser Technologie ist die MK25 EVO um 30 Prozent und die MK2 EVO sogar unglaubliche 50 Prozent widerstandfähiger gegen Vereisung.

Technische Informationen

1. STUFE MK25 EVO

Die weiterentwickelte balancierte und kolbengesteuerte 1. Stufe bietet nun einen um 30% verbesserten Kaltwasserschutz. Das Ansprechverhalten während der Einatemphase ist noch direkter geworden. Höchste Luftlieferleistung jederzeit abrufbar und unbeeindruckt von den herrschenden Wassertemperaturen.

Konstanter, müheloser Luftstrom, unabhängig von Tiefe, Flaschendruck und Atemfrequenz dank balancierter Kolbensteuerung
Erste Stufe aus vernickelten Messing mit DLC-Beschichtung (diamantähnliche Kohlenstoffbeschichtung)
30% höhere Kaltwasserbeständigkeit und verzögerte Eisbildung unter Extrembedingungen durch patentiertes XTIS (Extended Thermal Insulating System)
Das XTIS schützt die inneren Metallteile durch Schutzabdeckungen und Beschichtungen vor dem direkten Wasserkontakt und resultiert im Zusammenspiel mit Wärmetauschrippen und neuen, größeren Bauteilen in noch besseren Leistungsdaten
Bestandteile des XTIS sind blau gekennzeichnet
Variable Montage der Ersten Stufe (nach oben oder unten gerichtet) durch beidseitigangeordnete HD-Abgänge
Optimale Schlauchführung durch fünf ND-Abgänge am 360° drehbaren Schwenkkopf, inklusive einem leistungsstärkeren, axialen ND-Abgang
Von außen feinjustierbarer Mitteldruck durch Einstellschraube am Gehäuseblock (durch Techniker)
Erhältlich als INT/232 bar- oder DIN/300 bar-Modell
Mehr Haptik und Gefühl beim Anschrauben der DIN-Stufe durch neues griffiges, rechteckiges Handrad
Luftdurchsatz bei 200 bar: >8.500 l/min
Mitteldruck: 9,0-9,8 bar


2. STUFE A700

Ausgeglichener Einatemwiderstand in unterschiedlichen Tauchtiefen und bei wechselndem Flaschendruck durch pneumatisch balanciertes Ventil
Kratzfeste Oberfläche und glänzend schwarze Optik durch DLC-Black-Tech-Beschichtung
Hervorragende Stoßfestigkeit durch handgefertigte Voll-Carbonfaser-Frontabdeckung
Mehr Tragekomfort und geringe Kieferbeanspruchung durch 32 Gramm Gewichtsersparnis (gegenüber der Standard-Metallmodellen)
Verbesserte Atemleistung durch vergrößerte Einatemmembran im kompakten Gehäuse
Vom Taucher stufenlos einstellbarer Einatemwiderstand und Steuerung des atemunterstützenden Venturi-Effekts über den koaxialen VIVA-Hebel
Höherer Luftdurchsatz bei jedem Atemzug durch die stark vergrößerte Innenbohrung des "Superflow"-Schlauches
Höchster Tragekomfort und maximaler Luftdurchsatz durch bequemes, ergonomisches Mundstück
Luftdurchsatz bei 200 bar: 2.000 l/min

R195 OCTOPUS - Der ideale Octopus.

Klassisches Downstream-Ventil - Klassische Downstream-Ventile werden vor allem wegen ihrer sicheren und zuverlässigen Funktionsweise geschätzt. Ein Downstreamventil öffnet sich immer mit dem Luftstrom, d.h. in Richtung des Luftstromes. Um das Ventil wieder zu schließen und den Luftstrom zu unterbrechen, wirkt der Kraft der einströmenden Luft eine Federkraft entgegen. Daher wird immer ein bestimmter Einatemwiderstand benötigt, um die Kraft der Federspannung zu überwinden und das Ventil zu öffnen.
Sehr leicht und kompakt. Hoher Komfort für alle Taucher, auch für Neueinsteiger.
Anatomisches Mundstück. Jede SCUBAPRO 2. Stufe ist mit einem bequemen anatomischen Mundstück ausgestattet, um Ermüdungserscheinungen und Irritationen im Kieferbereich vorzubeugen. Es wurde in Zusammenarbeit mit Zahnärzten und Dentallaboren entwickelt und hält länger als andere marktübliche Standardmundstücke, weil ein minimaler Kraftaufwand ausreichend ist, um es bequem im Mund zu halten.
100 cm-Schlauch für bequemen Einsatz als alternative Luftversorgung, mit signalgelbem Schlauchverstärker und Frontdeckel für schnelle Auffindbarkeit.
Möglichkeit der beidseitigen Schlauchmontage für zusätzliche Flexibilität und bequemes Anbringen an der bevorzugten Position.
Kompakte und leichtgewichtige Materialien für mehr Tragekomfort und geringen Strömungswiderstand während des Tauchgangs.
Der Octopus R195 kann mit allen 1. Stufen von SCUBAPRO kombiniert werden.
Weiterführende Links zu "MK25 EVO DIN / A700 Carbon / R195 Otopus"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "MK25 EVO DIN / A700 Carbon / R195 Otopus"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen